European First Aid Competition 1998

Aufgrund der guten Ergebnisse von Riehener Mannschaften an den Schweizerischen Samariterwettkämpfen wurde der Samariter-Verein Riehen für das Jahr 1998 als Schweizer Vertreter an der European First Aid Competition (EFAC) in Jesolo bei Venedig erkoren (heute als FACE "First Aid Convention in Europe" bezeichnet; Liste der Durchführungen auf Wikipedia). Voraussetzungen für das Team waren unter anderem hohes fachliches Können, gute Führungsqualitäten sowie Englischkenntnisse. So setzte sich das Team zusammen aus Marjory Barnes, Rosemarie Bittaye, Giuseppe Bonatti, Caroline Meyer, Esther Scheidegger und Nicole Tschopp. Als gute Fee amtierte, wie hätte es auch anders sein können, Lieselotte Beuret. Die Mannschaft, die sich mit mehreren Trainings intensiv auf den Anlass vorbereitet hatte, wurde in Jesolo bei brütender Hitze durch eine grosse Fangemeinde aus Riehen, Basel und der ganzen Schweiz begleitet. Ihr Maskottchen war ein androider Blutstropfen namens Hämoglobino.

Die abzuarbeitenden Einsätze: Schlauchboot, Krawall im Festzelt, Altersheim-Ausflug, Velounfall, Baustellen-Unfall, Autounfall, Sportsunfall, Selbstvergiftung, Feuerwerksunfall, Familie am Strand sowie ein CPR- und ein Quiz-Posten. Pointe: Am Posten mit den Strandunfällen erreichte das Riehener Team mit 345 Punkten die beste Bewertung vor Deutschland und Schweden mit je 333 Punkten − und dies als Binnenland ohne Erfahrung mit Quallenstichen!

Mit dem 11. Schlussrang unter einer hochstehenden Konkurrenz durften die Schweizer mehr als zufrieden sein. Das Team wurde bei seiner Rückkehr spätnachts mit einem Apéro an der Schäferstrasse 9 empfangen.

European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998 European First Aid Competition 1998